FANNYS NEUES KINDERZIMMER











Da ist es nun: Fannys neues Kindergartenmädchen-Zimmer. Neu eingezogen sind die Kommoden von Ikea, der Tisch mit Stühlen, eine Matratze und die Kugellampen von "La Case de cousin Paul". Die eingekauften Bilderleisten mussten nun doch einem Ebay-Glücksfund weichen: dem Wandregal mit Herzen. Die alte Obstkiste (auch Ebay) wurde zum Nachttisch. Und der Mann im Mond wacht über den Schlaf. Lieblinge, die geblieben sind: die Kissen von Philuko und "A Star is Born", die silbernen Dosen und der Drahtkorb von Ting und die Tierbaby-Fotos von Sharon Montrose.

39 Kommentare:

  1. Oh wow, ist das schön geworden!!! Da hatten wir heute das gleiche Thema :) Und ich sehe mein Kissen, das freut mich. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Okka, das ist echt wunderschön geworden!!

    AntwortenLöschen
  3. Aber so ordentlich ist es nicht immer, oder? Bei meiner Tochter kann man oft die Möbel gar nicht mehr sehen vor lauter Unordnung :-) Sie ist aber auch schon etwas älter...
    Sieht richtig toll aus, da würde ich auch gerne wohnen.
    Ganz liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, natürlich nicht! Das war direkt nach dem Umbauen...! Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  4. Oh, wie toll!!! Besonders gefallen mir die Tier-Matroschkas (woher sind die?!) und der Mann im Mond! :D

    AntwortenLöschen
  5. .. die Tiere hab ich hier gefunden: http://www.schatzinsel-berlin.de/browse/babushka-tiere-6teilig-deko/de,0,1512,4352,0,0.html
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Zimmer ist wirklich sehr, sehr schön. Am schönsten sind die weißen Dielen und die Obstkiste als Nachttischchen. Da hat Fanny wirklich ein schönes neues Kindergartenkind-Zimmer.

      Zu den Matroschka-Figuren: Wir haben die auch und ich war leider ein wenig enttäuscht. Sie sind aus sehr dünnem Plastik, so dass sie als Deko zwar wirklich wunderhübsch sind, sich aber zum Spielen nur bedingt eignen... Aber man kann sie ja auch einfach nur anschauen :-)

      VlG,
      Laura

      Löschen
  6. Ich finde es wunderbar. Es ist ganz Fanny. Würde ich jedenfalls nach den Bildern von / Posts über Fanny so sagen. Ich liebe den Mond!

    Liebe Grüße,

    Isabelle

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja toll geworden! Und es ist so schön hell. Ich bin ganz verknallt in die Tiermatrjoschkafiguren! Hast du sehr gut hinbekommen!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr schön geworden ist das! Konsequent weisse Möbel macht sich toll zum bunten Spielzeug, das haben wir leider gar nicht geschafft. Und diese ganzen liebevollen Details, ich muss die ganze Zeit rauf- und runterscrollen! Schöne Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Das habt ihr sehr sehr schön gemacht.
    Wimpel, Lichterkette, Kinderkunst, lustige Lampe - alles da, was du dir aus gedacht hattest. :) Hach, schön.

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  10. Okka, das ist wunderschön geworden! Wie gerne wäre ich da jetzt Kind:)
    Liebe Grüße
    Ida

    AntwortenLöschen
  11. W U N D E R S C H Ö N !!!!! Bin verliebt und möchte gleich mit Sam einziehen! Auch die zartblauen Wände und das weiße Parkett - der Hammer!!! Sei liebst beglückwünscht zu diesem SO gelungenen Umbau!!!

    AntwortenLöschen
  12. Ist das schön! So liebevoll...

    AntwortenLöschen
  13. Meine Tochter hat Kronleuchterneid. Wo habt Ihr den denn her? Bei uns hängt bisher nur die Ikea-Verlegenheitslampe im Kinderzimmer: Der Papierballon. Das muss jetzt geändert werden.
    Lg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie süß ist das denn? Uffz, der ist schon so alt. Ich schau mal, ob ich noch finde, wo ich den gekauft habe, ja?

      Löschen
    2. ... der Laden, wo ich damals bestellt habe, ist verschwunden. Aber die Seite sieht gut aus:
      http://www.takatomo.de/de/kleiner-bunter-kronleuchter-gypsy-von-silly-gifts.html und bei Ebay gab es auch ein paar!

      Löschen
  14. Ein traumhaftes Zimmer - da möchte ich gleich wieder Mädchen sein, den Mond anstarren und malen.

    AntwortenLöschen
  15. Supersüß. Da würde ich auch jetzt noch einziehen ;O). Liebe Grüße, Frau Hibbel

    AntwortenLöschen
  16. omg wie toll!!! Da wird sie sich sicher wohl fühlen!
    Man sieht richtig, dass das Zimmer mit viel Liebe eingerichtet wurde!!!

    AntwortenLöschen
  17. Woher hast du denn die kuschelig weichen Teppiche? Tolles Zimmer, Kompliment =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Die Teppiche sind von Ikea, wenn ich mich nicht täusche, ist es dieser hier:
      http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30185422/

      Löschen
    2. Danke für die Antwort! Ich wünsche euch - und natürlich insbesondere Fanny - viele tolle Stunden in dem Zimmer...

      Löschen
  18. Oh wie schööön! :) Lieblinge: Das Mond-Poster (schon auf meiner Wunschliste), die Tierbaby-Fotos (auch), die Kuscheltier-Portraits, der Esel, die Schafe... Hach! Da gibt es so viel zu sehen, ohne überladen zu sein.

    AntwortenLöschen
  19. Wie wunderbar das Kinderzimmer für deine süße Fanny geworden ist. Toll toll toll,Okka!!! (und dann noch die "beautiful" Garderobe,die sicher auch bald kommen wird- wow!)
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  20. wahnsinnig schön! - und ich habe schliesslich diplomierte ahnung :D!
    dipl.ing.arch.hanna

    p.s. mir wird es langsam echt unheimlich - diese parallelwelt, ich komme zur zeit überhaupt nicht zum bloggen, kann aber immer deine texte verlinken und das passt dann recht gut, auch wenn till erst fast 10 monate ist und erst fast 6 zähnchen hat und erst fast krabbelt.

    lg aus der schweiz

    AntwortenLöschen
  21. Wirklich ein traumhaftes Kinderzimmer mit vielen kleinen Schätzen. Mein Highlight: Crictor! Auch wenn das Buch ein bisschen in der Unschärfe verschwindet :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  22. Ist sehr hübsch geworden. So ... ruhig, aber dennoch fröhlich. Wunderbar!
    Liebe Grüße auch von mir.

    AntwortenLöschen
  23. Wow, ist das stylisch! Darf ich da bitte mit einziehen? Ich würde mich darin auch pudelwohl fühlen. ^^

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Okka,

    was für ein tolles Zimmer das Fannylein hat! Mit so viel Liebe hergerichtet und so viele süße und tolle Details! Lustig ist, dass wir gestern beim Schweden waren und der Kleinen Minifeder auch einen Tisch gekauft haben...hihi. Für morgen habe ich den Minifederzimmerpost geplant. Vielleicht magst du dann mal vorbeilesen!

    Den Hosenanzug von H&M hat Kleine Minifeder auch. Der ist so süß oder? Ich liebe ihn an ihr! Aber sag mir doch bitte, wo hast du diese super süße Sternenbluse her? Die ist so toll!

    Ach Okker, ich liebe deinen Stil!

    Liebste Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich ja schon gespannt. Die Sternenbluse ist von Zara - leider schon etwas älter... Liebe Grüße! Okka

      Löschen
  25. Ein Traum!
    Wunderschön, liebe Okka.

    Marie aus Berlin

    AntwortenLöschen
  26. Ganz ehrlich, Okka, ich habe beim Betrachten der Bilder gedacht: schade, dass Du extra aufgeräumt hast. Ich hätte hier gerne gesehen, dass das Kinderzimmer bei Euch nicht wie im Katalog aussieht. Bitte verstehe mich bloß nicht falsch! - es ist ein toll wunderbares Wohlfühl-Mädchenzimmer mit vielen liebevollen Details geworden (den Drahtkorb muss ich auch unbedingt haben), aber ohne das tägliche Spielchaos irgendwie unpersönlich, nicht Fanny genug.

    Allerliebste Grüße!
    Mailis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mailis, so sah es nun einmal aus, als wir fertig waren, diesen Moment wollte ich einfach gerne festhalten. Allerliebste Grüße zurück! Okka

      Löschen
  27. ohh es sieht gemütlich aus und die süßen details gefallen mir!

    Bunte Grüße; Lila

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Okka falls du doch noch bücherregale suchst zum reinstellen, ich hab bei Ikea Hackers eine tolle idee gefunden, die haben einfach Ikea Gewürzregale genommen:
    http://www.ikeahackers.net/2011/04/books-budgets-and-bekvams.html#more
    Lieber Gruß von einer begeisterten stille Leserin
    Eetje

    AntwortenLöschen

« »

Slomo All rights reserved © Blog Milk Powered by Blogger